Rotes Tretauto

you are free

Als etwa 8 oder 9jährige Lütte bekam ich Ende der 70er Jahre zu Weihnachten ein rotes Tretauto. Nach Weihnachten war es weg. Sogar die hässlichen warmen Cordhosen, Geschenke von den lieben Großeltern, waren verschwunden. Der kostbare Festbraten wurde bereits vor dem Fest von dem Sadisten im besoffenen Kopf roh verschlungen.

Ich wünsche allen Kindern frohe Weihnachten, schöne Geschenke und vor allem, dass die Kids die auch behalten dürfen. Und nüchterne sowie fürsorgliche beschützende Eltern oder andere verantwortungsbewusste Erwachsene!!!

Frohe Weihnachten!

https://www.tretauto-klassiker.de/

 

Werbeanzeigen

Je suis le Silence

Die Natur kennt keinen Lärm. Das gleichmäßige Rauschen eines Baches oder das Rascheln des Schilfgrases lässt die Stille hören.

Ich wünsche euch friedvolle und schöne Feiertage 🙂

D_149

Trubel statt Stille

Storch: "Das macht mir überhaupt nix aus hier in Deutschland das Weihnachtsfest zu verbringen. Ich bekomme auch keine kalten Füße."

Storch: „Das macht mir überhaupt nix aus hier in Deutschland das Weihnachtsfest zu verbringen. Ich bekomme auch keine kalten Füße.“

Ich gehe jetzt ins Bett und wache erst Samstag wieder auf. 😉

Schön wär’s. Morgen früh geht’s auf die Piste zur Großfamilie meiner Freundin. Ich hab es ihr vor Wochen versprochen. Es fällt mir schwer, am liebsten würde ich mich zurückziehen. Nicht wegen ihrer Familie, sondern weil ich Weihnachten als das scheußlichste Fest im Jahr empfinde und so viele negative Bilder hochsteigen.

Meinen Leserinnen und Lesern wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr 2015.

Wanderung

Heute war ich im Wald unterwegs und siehe da, was es für tolle Entdeckungen gab

Zustimmung

Zustimmung

Wohnung frei

Wohnung frei

Baumpilze am Wegesrand

Baumpilze am Wegesrand

Schild Wanderer musste weichen und lag achtlos im Dreck

Schild Wanderer musste weichen und lag achtlos im Dreck

Was ist denn das an einer einsamen Weggabelung? Ein Vogelhäuschen? Nein, nein, nein!

Holzkasten mit 3 mini Überwachungskameras

Holzkasten mit 3 mini Überwachungskameras
Alle Waldbewohner empört Euch!!!

Perfekter Abschluss eines tollen Wandertages

Sonnenuntergang

Sonnenuntergang

Alle Jahre wieder…

verbringe ich die Weihnachtstage alleine. Am liebsten in der Natur und das habe ich mir auch für diese sehr traurigen Tage vorgenommen.Für meine Partnerin ist es bestimmt nicht schön. Sie hat eine tolle und große Familie mit vielen kleinen und frechen Nichten. Leider kann ich dieses Geschenk, eine ganz normale Familie, nicht annehmen. Und komme mir  dabei sehr undankbar vor, ja, bin sogar traurig, so ein Geschenk, wasFeuerstelle sich doch jeder Mensch gerne  wünscht, einfach auszuschlagen.

Ich wünsche Euch allen angenehme und ruhige Weihnachtstage.